Back to All Events

Cacao Ceremony & Ecstatic Dance Party mit ALUNA

cacao zeremonie_aluna_Yogabanande.jpg

Wer gerade auf dem Moyn Moyn Festival war, hat diese beiden schamanischen Zauberkünstler vielleicht live erlebt und war sicherlich wie alle begeistert! Sie zaubern Dir nicht nur die Wirkung von wertvollem Kakao in deine Adern, sondern betten dies in ein wundervolles Setting aus Klängen, Beats und schamanischem Wissen ein. Nach einer einstündigen Kakao Zeremonie mit heilenden Klängen erlebt ihr die beiden als Live-Dj´s mit Medicine Music, Organic Shamanic Downtempo und Ethno/Tribal House
Die Yogabande freut sich riesig über diese beiden Gäste!

 

Cacao Ceremony mit Klangheilung


Damit der Kakao seine heilsame Wirkung entfalten kann (ent)führt Maywa mit ihrer zauberhaften Stimme in eine magische Klangreise durch die Elemente. Schamanische Heilgesänge und Instrumente kommen dabei ebenso zum Einsatz wie Atemübungen und Visualisierungstechniken. Die Intention dahinter ist einen Seins-Zustand tiefer Ruhe und Entspannung zu erzeugen, Energieblockaden sanft zu lösen und die Verbundenheit zur
Natur spürbar zu machen.

 

Ecstatic Dance Party


Aufgrund seiner energetisierenden, aufmunternden und herzöffnenden Wirkung ist zeremonieller Rohkakao auch ideal als Unterstützung zum freien Tanzen geeignet. Über 2 Stunden baut das Duo ALUNA in ihren Kakaotanzreisen einen Spannungsbogen auf welcher ruhig beginnt und sich stetig steigernd einem Höhepunkt nähert um letztendlich sanft mit einer Art Shavasana-Entspannung auszuklingen. Dabei laden sie ein zu einer tiefen Selbsterfahrung und Rückverbindung zur Natur.

 

Über 


1266721_415100215263328_1484244114_o.jpg

Maywa (ausgebildet in Tanz, Stimme und Theater) hat 10 Jahre im Dschungel Südamerikas (Mexiko, Peru, Chile, Kolumbien) mit Schamanen, Heilern und Eingeborenen gelebt, ihre Sprachen erlernt, sie bei ihren Zeremonien und Ritualen begleitet und dabei uraltes Wissen über
Pflanzen-Medizin, heilige Gesänge (Ikaros) und die Verbindung in die geistige Welt kennen gelernt. In Tulum und Ibiza hat sie mit Heart und Woomoon zusammengearbeitet und dort Sound Healings und Workshops angeboten. Ihre einzigartige Stimme hat seidem unzählige Menschen verzaubert und berührt.

Mittlerweile schreibt und singt sie ihre eigenen Medicine-Songs und reist gemeinsam mit ihrem Partner Steffen Kirchhoff durch die Welt um als „ALUNA Ritual Music“ aufzutreten und in Kakaozeremonien der „Medizin der Liebe“ zu dienen.


Steffen_Aluna_Yogabande.jpg

Steffen (gelernter Sozialpädagoge und Coach für Potenzialentfaltung) hatte 2011 eine Art spirituelles Erwachen und hat seitdem kontinuierlich bei Schamanen, Mystikern und Heilern aus aller Welt gelernt. In Rostock hatte er von 2012 - 2014 eine eigene Praxis und hat dort zahlreiche Meditations- und spirutelle Praxisgruppen geleitet und gemeinsam mit der Schamanin Tokana war er Teil eines Teams in einer Gesundheitspraxis für ganzheitliche Medizin. Bei seinen Reisen durch Mittel – und Südamerika hat er in Guatemala die schamanische Arbeit mit Kakao kennengelernt. 
Steffen hat zunächst zahlreiche Kakao-Zeremonien begleitet und war als Assistent tätig bevor er 2016 in Kolumbien begann seine eigenen Zeremonien zu leiten. Dort lernte er auch seine Partnerin Maywa kennen und gründete mit ihr das Ritualmusikprojekt „ALUNA“. Seitdem sind beide in der ganzen Welt unterwegs um die Medizin ihrer Musik und des Kakaos
miteinander zu verbinden.

30742506_10155210198131644_1542774453409153024_n.jpg

Zusammen sind sie ALUNA!
Aluna war 2 Monate lang Resident-DJs beim wöchentlichen Sunset Cacao Dance im „Eagles Nest“ in San Marcos, Guatemala (eaglesretreats.com) und wissen daher genau welche Tracks sich bestens eignen um Blockaden zu lösen und Herzen zu öffnen.

Dabei spielen sie einen Mix aus Medicine Music, Organic Shamanic Downtempo und Ethno/Tribal House also berührende Musik die organisch, kraftvoll und gefühlvoll ist aber auch Verletzlichkeit und Heilung zulässt und laden ein Kraft und Lebensfreude zu schöpfen und tanzend das Gefühl von Abgetrenntheit zu überwinden.

Hörproben und mehr Infos gibt es hier: 
www.facebook.com/alunapage/
soundcloud.com/alunaritualmusic

Set von dem Sunset Cacao Dance in Guatemala
soundcloud.com/mousike/mousike-36-follow-the-pink-rabbit-by-steffen-kirchhoff

 

Facts


Zeiten:
Cacao Ceremony 16 - 17 Uhr
Ecstatic Dance Party 17 - 19 Uhr

Für wen: Alle!

Ort: Yogabande, Fröbelstr. 18, Hannover Linden-Nord

Preis (inkl. hochwertigem Kakao): 40€ / erm. 35€
Nur Cacao Ceremony 35€ / erm. 30€


Earlier Event: October 19
Sahara Yoga Urlaub mit Kosta
Later Event: October 26
MANTRA meets ASANA mit Babek & Dora