Back to All Events

ThaiYoga Massage mit Lotta - Atmen - Fließen - Genießen

 Foto by Katharina Bauer

Foto by Katharina Bauer

Ein Geschenk für Körper, Geist und Seele.
Für die empfangende Person ebenso wie für die Gebende.

 

Die Thai Yoga Massage verbindet das Jahrtausende alte Wissen der traditionellen Thai Massage und der Yoga-Tradition.
Die traditionelle Thai Massage ist durchaus eine dynamische Art der Massage. Akupressur wird kombiniert mit mobilisierenden und dehnenden Bewegungen. Die empfangene Person braucht dabei nichts zu, außer sich zu entspannen, zu atmen und zu genießen. Ergänzt wird dies durch die Achtsamkeit des Yoga, dem Prinzip der liebevollen Güte „Metta“ und dem Fokus auf der Ausrichtung der gebenden Person.

Wir atmen gemeinsam, gebend und empfangend. Wir spüren in unsere Körper und den unseres Gegenübers, wir erspüren und bearbeiten die ein oder andere Verspannung und bringen unsere Energie wieder zum Fließen.

Der genaue Kursinhalt wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt. Wir stimmen uns gemeinsam ein, wärmen unsere Körper auf und fließen dann durch mindestens zwei Runden (Geben und Nehmen) der Massage, von Lotta angeleitet.

 Foto by  Katharina Bauer

Was ist Thai Yoga Massage? Thai Yoga Massage ist nicht nur einfaches Durchkneten eines Körpers. Vielmehr ist es die bewusste Hingabe an einen Menschen, getragen von deiner liebevollen Güte. Du bewegst deinen Körper und den der empfangenen Person dynamisch und doch sanft durch. Diese Bewegung wird kombiniert mit Akupressur und lässt euch beide schweben. So kombiniert Thai Yoga Massage das beste aus der Yoga- und Massagewelt. Der Körper wird gedehnt und bewegt, Muskeln durchgewalkt und dein Energiefluss angeregt.

 

Über


Lotta12.jpg

Lotta ist begeisterte Yogini, Thai Yoga Masseurin und Körper- und Bewegungsliebhaberin.

Sie reiste 2016 nach Thailand um bei Ajarn Sinchai und Jack Chaya, zwei alte Meister der Thai Massage zu lernen. Um ihren Wissensdurst zu stillen besucht sie regelmäßig Workshops und Fortbildungen. 2018 ergänzte sie dieses durch eine Ausbildung bei Holistic Bodywork.

Ihre Workshops werden getragen von der Freude des Massierens und des Teilens des Wissen. Ruhe und Zeit zum Spüren gehören genauso dazu wie herzliche Lacher zwischendrin.

 

Facts


Info: Die Massage findet auf dem Boden und mit Kleidung statt. Komm also am Besten in deiner bequemsten Wohlfühlkleidung (Leggings, Jogginghose, Thai Hose und ein Longsleeve/Pullover, ohne Kapuze, die stört leider und flauschige Socken für die Füße). Matten und Decken sind vorhanden.

Für wen: Für alle die Spaß am Atmen, Bewegen, Geben und Nehmen haben. Du brauchst keinerlei Vorerfahrung, weder aus dem Yoga, noch der Massage.

Wo: Yogabande, Fröbelstr. 18, Hannover Linden Nord

Preis: 35€/ erm. 30€