Basti

download.jpeg

"Das spielerisch-dynamische und kreative beim AcroYoga, sowie die unerschöpflichen Möglichkeiten sich zusammen zu bewegen, faszinieren mich immer auf ein Neues."

Beim Yoga erlebe ich vielmehr als nur körperliche Betätigung und erfahre intensiver die Verbindung zu mir selbst. AcroYoga hingegen bedeutet für mich zueinander finden, man lernt sich zu verstehen, zu vertrauen, aufeinander zu verlassen. Es entsteht Balance im gemeinsamen akrobatischen Flow. Der Dialog zwischen den Menschen und zwischen den Körpern, verbal sowie nonverbal und intuitiv, gepaart mit Vertrauen macht in der Bewegung aus zweien ein harmonisches Ganzes.