Wir sind die Yogabande

Yogabande.jpeg

Mal ganz ehrlich, wir sind erwachsen, ernst und professionell genug, um neben der ganzen Konzentration, Disziplin, Hingabe und all dem Schweiß im Yoga gemeinsam verrückt zu sein, das Leben zu feiern und zu lachen. Deshalb gründen wir eine Yogabande! Jeder kann Bandenmitglied werden und ist herzlich willkommen.

Unser Plan ist es mit euch einen Reichtum zu schaffen, der aus der Bande erwächst, die wir mit Yoga zwischen Körper, Geist und Seele legen.
 

Als Bande setzen wir uns mit Yoga für den Frieden ein – den inneren sowie den äußeren. Denn als Bande teilen wir unsere Reichtümer: Unsere Freude und unser Menschsein.

Bande stammt von dem bengalischen Wort „band“ und bedeutet „beständig sein“. Dies leitet sich von dem Sanskrit Wort „vande“ ab, was für „verehren“ steht. So steckt in unserem Namen auch, das Bewusstsein sich immer wieder selbst etwas Gutes zu tun….und das natürlich mit Yoga…eine Yogabande eben.

 

Die Yogabande nach dem ABC

 

Annabelle
Hatha & Vinyasa Yoga

annabelle @yogabande.jpg

Basti  
AcroYoga

Dora  
Hatha & Vinyasa Yoga 

 

Frank  
Hatha & Vinyasa Yoga

L1120821.JPG

Guido  
Hatha & Vinyasa Yoga 

IMG_8268.JPG

Janna  
AcroYoga

D3A_6256 (1).jpg
 

Kathi  
AcroYoga

 

Pino
Kundalini Yoga

 

Kosta
Kundalini Yoga

IMG_7731.jpeg
 

Regina
Vinyasa Yoga

 

Maik  
Hatha & Vinyasa Yoga

4588734960_IMG_8761-02.jpeg
 

Tahra
Kundalini Yoga

Tahra 01.jpg
 
 

Unser Raum

Seit März 2016 beleben wir diesen megahamma Raum, voller Ruhe, Stille, Liebe & Lebendigkeit. Körper schwitzen, der Atem rauscht, Gedanken ordnen und verflüchtigen sich.
Hier breitet sich der Moment in dir aus und erinnert dich daran, dass Du hinter den Beurteilungen deines Verstandes unendlich wertvoll bist.